Alphornist Adolf Zobrist
Alphornist Adolf Zobrist
Alphornist Adolf Zobrist
UTB
UTB

Herzlich Willkommen

Klanghorn – Hornklang – Klanggarten = Alphorn

Aus den Alpen kommt es…
Wie ein Horn klingt es…
Also doch Klanghorn…
Oder darum der Hornklang…
Wo es ertönt, ist ein Klanggarten…

Wenn aus den Felswänden der Bergspitzen Klang kommt, rollt er sanft über die Gletscher, schlängelt sich durch Mulden gegen das Tal, verschwindet hinter Kreten, streift durch Wälder und gleitet mühelos und unendlich über das Wasser im See.

Von ganz weit hinten bis ganz vorne in einem Guss. Mal leise, mal lieblich und wohlklingend. Mal laut, markig oder auch mal wehmütig und klagend.

So ist dieses einfache Holzrohr ein direktes, schnörkelloses Instrument mit den 16 Tönen der Naturtonreihe.

Es braucht Nahrung – der Klanggarten ist Quelle und Arena von allem. Jeder Garten hat seine Eigenheiten. Einmal ist es der enge Talkessel, das andere Mal die flache weite Geländemulde –
oder auch die Häuserschlucht inmitten der Stadt, der Vorplatz beim Gasthof.

Es ist nicht nur das Schweizer-Urinstrument, es ist ein Weltinstrument. Musik verstehen alle, Klanggärten gibt es allerorts – nicht nur hier, sondern überall.

Das Horn   Der Klang   im Alphornklanggarten

Fotoshooting Hornseeli Grindelwald

Fotos by david birri photography | Meiringen | www.davidbirri.com |

Alphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist BrienzAlphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz Alphornist Adolf Zobrist Brienz

TOP THEMEN

Nächster Auftritt
30. September - 6. Oktober 2018, Brauchtumswoche in Fiesch
weitere Auftritte » 


Alphornfestival Nendaz 2017
Bei seiner 2. Teilnahme belegt Adolf Zobrist in der Kategorie "Hors Classe" den 3. Rang und sichert sich im sehr spannenden Finale den hervorragenden 2. Platz
Bericht Jungfrauzeitung »


Alphornfestival Nendaz 2016
Adolf Zobrist belegt in der Kategorie "Solo" den 1. Rang und gewinnt am Sonntag den hochstehenden Final
mehr Infos »
Bericht Jungfrauzeitung »


Interview im BrienzInfo
«Ich bin ein musikalischer Grenzgänger.»
mehr »